Agile Marketing - alles zur richtigen Zeit

Sonja Greye am 24. März 2016

Agile MarketingOreo hat während des Super Bowls 2013 mit ihrem "Dunk in the Dark Tweet" gezeigt, welches Potenzial in Agile Marketing schlummert. Seitdem wird viel über den neuen Trend gesprochen und geschrieben. Aber Agile Marketing bedeutet nicht einfach nur, virale Kampagnen zu entwickeln. Es beschreibt die Fähigkeit, den relevanten Content genau zur richtigen Zeit zu platzieren. Dazu braucht es aber flexible Prozesse im Marketing und die Nähe zur Zielgruppe. Das Beispiel von Oreo zeigt es anschaulich: man erreicht das maximale Resultat durch eine clevere und spontane Aktion, genau im richtigen Moment. Aber wie schafft man das in der Praxis?

Agile Marketing Manifest

Zunächst müssen wir nochmals zurück in die Vergangenheit. Im Jahre 2012 trafen sich eine Reihe Experten in San Francisco um ein Manifest zum Agile Marketing zu entwickeln. Damals wurden folgende Werte für erfolgreiches Marketing der Zukunft definiert:

  • Validiertes Lernen anstatt Meinungen und Standards. Das heißt, es ist wichtiger zu lernen, zu implementieren und zu evaluieren, als lediglich den Standards in der Organisation zu folgen.
  • Kundenorientierte Zusammenarbeit anstatt "Silo-Denken" und Hierarchien.
  • Nicht-lineare und adaptive Kampagnen anstatt  "Big Bang".
  • Konstanter Respekt und regelmäßige Interaktion mit dem Kunden anstatt statischer Vorhersagen in Bezug auf Kundenbedürfnisse.
  • Flexible statt starre Planung.
  • Auf Änderungen reagieren, anstatt nur dem Plan zu folgen.
  • Viele kleine Experimente entgegen großen Wetten. Kleine und flexible Kampagnen müssen nicht immer funktionieren. Man kann aber daraus lernen und dies schnell umsetzen.

Daraus wird sehr deutlich, wie passend der Begriff "Agiles Marketing" wirklich ist. Dies ist allerdings weitaus mehr, als ein neuer Marketing-Trend; es geht vielmehr darum umfassende Transformation als eine Möglichkeit für Unternehmen, in einer digitalen Welt und sich ständig ändernden Zeit, zu sehen, um den höchst möglichen Erfolg im Marketing zu erreichen.

Agile Marketing in der Praxis

Soweit zur Theorie aber wie setzt man das in der Praxis um? Leichter gesagt als getan, aber nichts ist unmöglich! Wir haben einige Praxistipps, wie man mit Agile Marketing im Unternehmen beginnt. 

  1. Synchronisation

Die flexible Zusammenarbeit von Projektteams jenseits von Silos, sind essentielle Änderungen, die im Unternehmen vorgenommen und gelebt werden müssen. Integrierte Initiativen und eine Synchronisation der Ziele und Zeitpläne für alle Teammitglieder sind unabdingbar für eine einheitliche Markensprache auf allen Kanälen.  

  1. Die richtigen Tools

Um maximale Effizienz und kreative Höchstleistung zu erreichen, muss das Team auf die besten Technologien und Tools zurückgreifen, die eine agile Zusammenarbeit und schnelle Kampagnenplanungen ermöglichen. Tools für agiles Projektmanagement sind beispielsweise Trello, Asana oder Kanbantool.

  1. Echtzeit Daten

In Zeiten der sozialen Interaktion von Kunden in Social Networks, ist das Kundenfeedback essentiell für die Analyse und weitere Schritte im Marketing. Agile Marketers schneiden ihre Kampagnen und ihren Content auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zu. Und das in Echtzeit. Denn nur was zur richtigen Zeit, die richtigen Menschen erreicht, wird resonanzfähig bei den Kunden und Nutzern sein. Beginnen Sie also mit einem professionellen Monitoring und hören Sie genau zu, welchen Mehrwert Sie Ihrer Zielgruppe liefern können. 

  1. Scrum Framework

Ein Scrum Framework ermöglicht eine Entwicklung, die agil auf Kundenfeedback reagieren kann. Für Marketer bedeutet dies, flexibel bleiben zu können und schnell auf die Erkenntnisse aus erhobenen Daten reagieren zu können. 

Zusammenfassend bleibt zu sagen, dass agiles Marketing eine weitere wichtige Entwicklung des Marketings in Zeiten der Digitalisierung ist. Zukünftig muss sich jede Marketingabteilung diesem Thema widmen, um langfristig konkurrenzfähig bleiben zu können und zu verhindern, dass digitale Kampagnen verpuffen. Dafür muss allerdings die Unternehmenskultur modern und das Projektmanagement agil werden, um die Grundlage für Agile Marketing zu schaffen. 

Headerbild: Fotolia / pathdoc

NetPress Whitepaper Digitale Revolution



Topics: Agile Marketing, Digitale Transformation, Digitale Strategie

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de