Marketing Automation verstehen

Thomas Fischer am 7. Juni 2018

Der Alltag der meisten Marketingabteilungen besteht heutzutage darin, E-Mails zu verschicken, die eigenen Social-Media-Kanäle zu betreuen sowie Kampagnen und Aktionen auf der Webseite zu initiieren – und das alles manuell mit diversen Systemen im Hintergrund.
Eine „Marketing Automation“-Lösung erleichtert die Ausführung dieser Aktionen und erhöht deren Effektivität.

Sicherlich ist Ihnen der Begriff Marketing Automation vertraut oder Sie haben ihn zumindest schon einmal gehört. Aber was bedeutet er, was steckt dahinter und vor allem: Was bringt mir der Einsatz von Marketing Automation?

Marketing Automation ist eine Software-Plattform, mit der sich Marketing- und Vertriebsprozesse digitalisieren lassen. Mit dieser Technik gelingt es, dass die richtigen Kunden Ihre Webseite besuchen. Daraus lassen sich dann potenzielle Leads generieren und qualifizieren, was letztendlich dem Vertrieb mehr erfolgreiche Abschlüsse sichert. Marketing Automation ist in unserer heutigen digitalen Welt der Schlüssel, um mehr zu verkaufen.

Was Marketing Automation mit Gartenarbeit zu tun hat

Marketing-automation-gartenarbeitIdealerweise ist Marketing Automation eine Kombination aus Software und Taktiken, um Interessenten mit genau für sie passenden und nützlichen Informationen zu erreichen, etwa mit Content wie Blogbeiträge, Whitepaper und E-Books. Das Ziel besteht immer darin, Interessenten in Kunden und diese Kunden letztendlich in begeisterte Kunden zu wandeln. Damit generiert Marketing Automatisierung für Unternehmen neue signifikante Einnahmen und sorgt zugleich für eine hohe Rendite. 

Das Prinzip der Marketing Automation lässt sich anhand eines Vergleichs der einzelnen Schritte beim Züchten einer Pflanze vergleichen. Hier ist zunächst ein fruchtbarer Boden wichtig, der das Wachstum der Pflanze fördert. Dann folgt die Aussaat oder das Einpflanzen der Setzlinge, das regelmäßige Gießen, optimale Lichtverhältnisse und eine intensive Pflege.  
Alle Schritte zusammen erhöhen die Chancen, dass daraus gesunde, üppige Pflanzen heranwachsen. Auf das Prinzip der Marketing Automation bezogen heißt das, am Ende aus den Leads (Samen, Setzlinge) durch gute Pflege zahlende Kunden (gesunde, üppige Pflanzen) zu bekommen.

Treffen Sie die richtige Entscheidung – so einfach geht‘s

Nachdem Sie nun das Prinzip der Marketing Automation kennen, fragen Sie sich sicherlich, ob diese Technik auch für Ihr Unternehmen nützlich sein könnte. Immerhin setzt laut einer Studie der Bitkom bereits jedes fünfte Unternehmen der ITK-Branche in Deutschland Marketing-Automation-Software ein. Dagegen meinen 31 Prozent der befragten ITK-Unternehmen, dass für sie Marketing-Automation-Software kein Thema ist.
Beantworten Sie für sich daher folgende fünf Fragen:

  • Stagniert das Wachstum Ihres Unternehmens oder ist es gar rückläufig?
  • Sind Sie der Meinung, dass die für Ihr Marketing eingesetzten Tools nicht optimal mit den verwendeten Kanälen zusammenspielen?
  • Haben Sie das Gefühl, dass es Ihren Marketing-Aktivitäten an Performance mangelt und mehr Geld kosten als sie bringen (ROI)?
  • Ist die Zusammenarbeit zwischen Marketing und Vertrieb mangelhaft oder gar nicht vorhanden?
  • Meinen Sie, dass die Personalkosten für Marketing und Vertrieb viel zu hoch sind?

Wenn Sie nur eine der fünf Fragen mit „Ja“ beantworten, ist der Einsatz einer Marketing-Automation-Plattform sinnvoll.

Fazit

Marketing Automation bietet Unternehmen jede Menge Perspektiven für ihre Zukunft. Dennoch ist ein realistischer Blick wichtig. Alleine nur durch den Einsatz von Marketing-Automation-Software lassen sich beispielsweise ein ungenügender Service oder ein minderwertiges Produkt nicht automatisch wie geschnitten Brot verkaufen. Die Software ist auch kein Allheilmittel, wenn Sie auf die falsche Zielgruppe oder den falschen Zielmarkt setzen.

Hierfür sind Analysen und eine realistische Einschätzung der bisherigen Marketingstrategie mit entsprechenden Korrekturen wichtig. Dann gibt Ihnen Marketing Automation die Möglichkeit, Kontakte gezielt zu finden, die passenden Inhalte potenziellen Interessenten zu liefern und daraus genügend qualifizierte Leads zu generieren.

Jetzt potenzielle Kunden finden



Topics: Marketing Automation, Leadgenerierung

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de